Mittwoch, 18. Oktober 2017

Der Wahnsinn hat einen Namen.....

..... nämlich Umschulung!!

Hallo alle zusammen!!

Ich hab mich schon wieder längere Zeit nicht bei euch gemeldet. Das will ich dann jetzt mit einen kleinen "Update" nachholen. 😌

Wie schon in der Überschrift angedeutet steppt bei mir der Elch. Morgens zwischen 6.30 und 6.45 Uhr mache ich mich auf den Weg nach Norderstedt. Um 8.00 Uhr fängt dann der Unterricht an und endet dann mit der Mittagspause um 13.00 Uhr. Dann ist aber noch nicht Schluss, denn ich habe dann immer noch 2 Unterrichtsstunden die ich am Nachmittag abzuleisten habe.

Ich kann euch sagen, mir raucht dann auch der Kopf. 😏


Im Moment sind wir beim Thema Personalwesen. Eigentlich fand ich es bisher immer ganz lustig, wenn ich zu einem Vorstellungsgespräch geladen wurde. 
Es sieht aber irgendwie ganz anders aus, wenn man zukünftig auf der Seite des "Personalers" sitzen soll. 😉

Ich will mich aber nicht beklagen, denn ich habe mir das ganze ja selber ausgesucht.

Für Freizeitaktivitäten bleibt allerdings nur noch recht wenig Zeit über. Wenigstens ist in den letzten Tagen die Punching Needle bei mir angekommen und ich habe schon etwas vorbereitet was ich morgen mal damit sticken möchte.
Ich hoffe mal das es gut klappt, denn habe ich endlich eine Handarbeit fürs abendliche Sofaprogramm. 😀

So, ich werde jetzt noch schnell meine Hausaufgabe erledigen und dann Feierabend machen. Heute steht die Aufgabe
" Erarbeiten Sie 2 Tabellen mit den jeweiligen Vor-und Nachteilen der Internen- und Externen Personalbeschaffung" auf dem Programm.
Ich mach mich dann mal an die Arbeit. 😉

Euch wünsche ich einen schönen Abend und macht es euch gemütlich.

Liebe Grüße von Andrea

Samstag, 14. Oktober 2017

Herbstmarkt in Elmshorn am 15.10.2017

Hallo alle zusammen!!

Morgen soll ja angeblich wettertechnisch ein toller Tag werden und vielleicht hat ja der eine oder andere von euch Lust sich auf den Weg nach Elmshorn zu machen. ;-)



Wie jedes Jahr laden die Hobbykunstfreude wieder zu ihre Herbstmarkt ein. Es ist zwar keine große Ausstellung wie im November in der VHS aber es ist immer sehr nett. 

Also, wer Zeit und Lust hat sollte unbedingt mal vorbei gucken. 

Liebe Grüße von Andrea    


Sonntag, 24. September 2017

Punch Needle Embrodery

Hallo alle zusammen!!

Sagt mal, kennt ihr das sticken mit der Punch Needle???

Ich wollte schon lange mal diese Technik ausprobieren und jetzt habe ich mir endlich mal so eine Nadel bestellt.


Ich werde allerdings ein wenig warten müssen, denn ich habe keinen inländischen Shop gefunden wo ich die Nadel hätte bestellen können. Also kommt sie nun aus dem Ausland zu mir.

Die Technik finde ich total spannend und ich habe für euch mal bei Youtube ein entsprechendes Video rausgesucht. Guckt mal. 



Ich bin ja immer auf der Suche nach Handarbeiten die ich ohne großen Aufwand abends auf dem Sofa machen kann. Socken stricken ist ja ganz nett, aber jeden Abend bringt es mir dann auch nicht unbedingt Spaß. :-/

Gespannt bin ich ja wie lange der Versand dauert. Ich werde berichten wenn das Set gekommen ist. 

Einen schönen Sonntag wünscht euch

Andrea 

Samstag, 9. September 2017

Klatschmohn Block in Paper/Foundation-Piecing bei Regina Grewe

Hallo alle zusammen!!

Nun hat uns schon fast der Herbst zu fassen. Ich liebe ja den Spätsommer und den Frühherbst. Im Spätsommer steht das Getreide mähbereit auf den Äckern und im Frühherbst färben sich die Blätter immer so schön. :-)

Aber kommen wir nochmal zum Spätsommer zurück.

Ich verbinde mit dieser Zeit nicht nur Kornfelder sondern auch mit dem, heute leider unerwünschten, "Beiwuchs" wie Margariten, Kornblumen und eben Klatschmohn.


Leider sieht man, wenn man Glück hat, Mohn noch am Seitenstreifen eines Feldes blühen und so habe ich mich umso mehr gefreut das Regina Wiemer ein Freebie auf ihrer Homepage online gestellt hat. 

Dreimal dürft ihr raten! *ggg*  Natürlich eine Klatschmohn Blüte. *Hier geht´s lang*

So können wir uns noch ein bisschen länger am Spätsommer erfreuen. :-)

Liebe Grüße von Andrea 

Donnerstag, 7. September 2017

Video: Freihandsticken mit der Nähmaschine

Hallo alle zusammen!!

Eigentlich liebäugel ich schon seit Jahren mit einer Stickmaschine. Bisher habe ich dem Wunsch aber immer widerstanden, denn ich würde gar nicht soviel sticken das sich die Maschine auch nur im geringsten lohnen würde.

Ich tüddel ja gerne mal bei Youtube rum und da habe ich nun dieses nette Video gefunden das ich euch nicht vorenthalten möchte.


Ich finde das man auch sehr gute Tipps für das Freihandmaschinenquilten bekommt. So sehr unterscheiden sich ja nicht die beiden Techniken. ;-)

Einen Maschinenstickrahmen habe ich und genügend Garn ist auch da. Vielleicht setze ich mich tatsächlich mal hin und probier es aus.

Viel Spaß beim gucken wünscht
Andrea
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ich suche....

eine "alte Freundin" aus Kindheitstagen und vielleicht könnt ihr mir helfen sie zu finden.
Ihr Name ist Marlies ??? geb. Rauschenbach. Sie wohnte mit ihren Eltern Albert und "Lita" (Elisabeth) Rauschenbach in Hamburg/Stellingen. Sie müsste in den 1950´er Jahren geboren sein (sie war etwas älter als meine Schwester) und hat warscheinlich eine Lehre zur Bankkauffrau gemacht.Ihr letzter mir bekannter Wohnort war Norderstedt bei Hamburg. Leider habe ich seit vielen, vielen Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr aber vielleicht kennt sie jemand und kann einen Kontakt herstellen??
Ich würde mich freuen!!